SF IS am Forum Maschinenbau 2014 in Hagenberg

31 Jan
SF IS am Forum Maschinenbau 2014 in Hagenberg

„Das völlig vernetzte Unternehmen – ist Industrie 4.0 Der Weisheit letzter Schluss?“
Dieser Frage stellten sich am 28.1.2014 beim Forum Maschinenbau rund 80 TeilnehmerInnen aus Forschung und Industrie.

Nach der Welle der Digitalisierung in der Industrie werden im nächsten Schritt Prozesse vernetzt und bilden eine Form der eigenen „Intelligenz“. Manch einer spricht von der vierten Stufe Industrieller Revolution. Fakt ist, dass sich kein leistungsstarkes Industrieunternehmen der gezielten und durchdachten Verknüpfung moderner Informations- und Kommunikationstechnologien mit klassischen industriellen Prozessen verschließen sollte.

Das Sammeln und Speichern von Daten und Wissen mit Struktur wird Unternehmen in Zukunft schnelleres Reagieren, Lernen und Verbessern ermöglichen. Erhöhte Lösungskompetenz, Wettbewerbsvorteile und Wertschöpfungssteigerung. – Themen denen sich SF IS in seinen Softwarelösungen für Kunden verpflichtet fühlt. Somit war der Austausch mit Experten und Interessierten aus ganz Österreich am vergangenen Dienstag beim Forum Maschinenbau 2014 für SpryFlash äußerst anregend und aufschlussreich.

Neben zahlreichen Vorträgen blieb genug Zeit für persönliche Gespräche und Kontaktpflege. Ein Tag der SF IS gezeigt hat, dass die eigenen Ziele in Software-Entwicklung mit den in Zukunft immer stärker ausgeprägten Anforderungen am Markt deckungsgleich sind. SF IS mit seinem Fokus auf Softwarelösungen zur Steigerung der Wertschöpfung ist gemeinsam mit seinen Kunden am richtigen Weg.

http://www.mechatronik-cluster.at